Seit mehr als 32 Jahren
Anton Schmoll

    Anton Schmoll

    Anton Schmoll ist seit 2013 bei O&W Rechtsanwälte als angestellter Rechtsanwalt tätig und als Rechtsanwalt in Hamburg zugelassen. Er hat in Hamburg sowie in St. Petersburg studiert. Während der Ausbildung arbeitete er maßgeblich beim Zollsenat am Finanzgericht Hamburg. Während dieser Tätigkeit bearbeitete er Klagen von Unternehmen gegen Zollbescheide. Ferner war er für das Hauptzollamt Hamburg-Stadt tätig und ist daher mit den internen Besonderheiten der Zollverwaltung bestens vertraut, da er dort auch Bußgeld– und Strafverfahren des Zolls gegen Zollverantwortliche bearbeitet hat.

    Herr Schmoll berät insbesondere im:

    Herr Schmoll spricht fließend russisch und ist daher auch im Rahmen unseres Russland Desk Ansprechpartner für unsere russischsprachigen Mandanten sowie für deutsche Unternehmen, die nach Russland expandieren wollen. Während seines Studiums in St. Petersburg entwickelte er wichtige Expertise im russischen Recht und hat bei der Mitarbeit in einer internationalen Kanzlei in Moskau wichtige Praxiserfahrungen mit russischen Unternehmen gesammelt.

    Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch

    Tel.: +49 (0) 40 - 36 96 15 0
    Fax: +49 (0) 40 - 36 96 15 15
    E-Mail: ow@owlaw.com

    Veröffentlichungen
    Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling, Ausg. 7/2019, S. 312 ff. - Zollrecht
    Meldepflichten bei Zahlungen im Außenwirtschaftsverkehr
    Beschaffung aktuell, S. 32 - 33 - Zollrecht
    Lieferverträge nach dem Brexit
    Zoll.Export 02/19 S. 24 - 27 - Zollrecht
    Zoll-Compliance – Haftung als Zollbeauftragter oder Geschäftsführer vermeiden
    Zoll:Export 10/18 - Zollrecht
    Handelsstreit zwischen China und den USA
    Zoll.Export August 2018 - Zollrecht
    US-Strafzölle gegen die Europäische Union
    Zoll.Export - Zollrecht
    Gericht stärkt Rechte von Importeuren bei falscher Einreihung durch den Zoll
    PV-Magazine vom 19. Oktober 2017 - Zollrecht
    Zollbetrug – Module abschrauben ist möglich
    pv magazine Online (Meinung), Stand 13.10.2017 - Zollrecht
    Solar-Betrug: Warum weitere Strafverfahren folgen
    ZOLL.EXPORT - CETA Special, Juni 2017 - Zollrecht
    Schutz von Investoren durch Schiedsgerichte
    OstContact, 07/2017, S. 28. - Zollrecht
    Vertrieb & Export: „Ab Werk“ nach Russland
    Zoll.Export, Februar 2017, S. 16 - 20 - Zollrecht
    Antidumpingzölle – Chancen und Risiken beim Import
    Newsletter KOLT der Universität Luzern 4/2016 - Zollrecht
    Der Unionszollkodex für Schweizer Unternehmen
    TREIBSTOFF, das Magazin für Transport, Verkehr und Sicherheit 1/2016, S. 9 - Zollrecht
    Novelliertes EU-Zollrecht
    Lebensmittelzeitung 21/2016 vom 27.05.2016 - Zollrecht
    EU-Recht verändert Zollprozesse
    Zoll.Export, 12/2015 S. 22 - 25 - Zollrecht
    Zollnachzahlungen – Was tun wenn der Zoll nachträglich Geld fordert?
    möbelfertigung, Ausgabe 04/2014, S. 18 - Zollrecht
    Anti-Dumping verteuert Möbelproduktion