Speditionen / Frachtführer

Nationale und internationale Speditionen und Frachtführer gehören zu den hauptsächlichen Klienten von O&W. Diese Unternehmen beraten wir im Hinblick auf das Transport- und Speditionsrecht.

Speditionen und Frachtführer werden von uns vor allem in den Bereichen Regressführung und Regressabwehr betreut. Daneben beraten wir zu den Fragen der Spediteurshaftung, der Haftung des Frachtführers und zu Fragen der Haftungsdurchbrechung in den Fällen qualifizierten Verschuldens.

Ferner beraten wir hinsichtlich

  • Pfandrechten des Frachtführers
  • internationaler Abkommen, wie z.B. CMR, WA, MÜ, CIM
  • der Unfallregulierung
  • Bußgeld– und Strafverfahren, z.B. bei Lenkzeitüberschreitungen
  • Versicherungsrechtliche Fragen, z.B. Verkehrshaftpflichtversicherung, Transportversicherung

Auch die Prüfung von Ansprüchen auf Standgeld und das Vorliegen von Mitverschulden bei falschen Wertangaben des Versenders nehmen wir für Speditionen und Frachtführer vor.

Darüber hinaus führen wir für Speditionen Inkasso von Frachtforderungen oder sonstigen Speditionsansprüchen kostengünstig mit Hilfe unseres digitalen Speditionsinkassos durch.

Sie betreiben eine nationale oder internationale Spedition oder sind Frachtführer? Dann kontaktieren Sie uns unverbindlich. Wir helfen gerne weiter.