Wissenschaftlicher Mitarbeiter Europarecht (m/w) gesucht

Sie möchten Ihre Referendarstation im Europarecht absolvieren? Dann gehören Sie möglicherweise zu uns.

Wir suchen

wissenschaftliche Mitarbeiter oder
Referendare (m/w) im Europarecht in Hamburg

ab sofort.

Europe

O&W Rechtsanwälte betreut zahlreiche Unternehmen im internationalen Handel. Dazu gehört auch die Beratung in Fragen rund um den Zoll und das Europarecht. Der Zoll ist mittlerweile fast vollständig europäisiert, weswegen profunde Kenntnisse im Europarecht notwendig sind. Die zu beurteilenden Fragen sind oft vielfältig:

  • Darf der Zoll Abgaben nachfordern?
  • Ist der Widerruf von Verfahrensvereinfachungen zu Recht erfolgt, die dem Mandanten viel Zeit und Ärger erparen sollen?
  • Gehört eine Ware nach ihrer Beschaffenheit in eine bestimmte Zolltarifnummer oder lässt sie sich unter eine andere Zolltarifnummer subsumieren, die dem Mandanten bares Geld ersparen kann?

Wer als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Europarecht arbeiten will, trotzdem aber nicht die Wirtschaft aus dem Blick verlieren will, der ist in diesem Gebiet richtig.

Mitbringen sollten Sie neben Eigeninitiative die Bereitschaft, sich in eine neue spannende Materie einzuarbeiten sowie mindestens die Note “befriedigend” aus dem ersten Staatsexamen. Zeitlich sollten Sie zumindest zwei Tage/Woche verfügbar sein. Vorkenntnisse im Zollrecht sind nicht erforderlich.

Ihre Bewerbungen senden Sie bitte an Frau Meineckeüber das Formular zur Onlinebewerbung.