In 6 Schritten zum Aufschubkonto
In 6 Schritten zum Aufschubkonto

In 6 Schritten zum Aufschubkonto

Sie möchten wissen, wie man ein Aufschubkonto beantragt? Erfahren Sie, wie unsere Mandanten mindestens fünfstellig Kosten im Jahr sparen und eine schnellere Zollabfertigung sowie mehr Liquidität genießen. Wir zeigen Ihnen die sechs Schritte zum Aufschubkonto.

Jetzt herunterladen

Viele Unternehmen können beim Import mit einem Aufschubkonto viel Geld sparen. Diese Möglichkeit wird aber zu selten genutzt.

Die Broschüre „6 Schritte zum Aufschubkonto“ zeigt Ihnen, wie Sie ein Aufschubkonto selbst zu Ihren Gunsten nutzen und vor allem beantragen können. Die Schritte von der Gesamtsicherheit, über die Bürgschaft, die SEPA-Mandate bis zum eigentlichen Antrag für das Aufschubkonto werden in dieser Broschüre dargestellt.

Mit einem Aufschubkonto lassen sich die Zahlungen von Einfuhrabgaben (Zoll und Einfuhrumsatzsteuer) fast zwei Monate aufschieben. Sie profitieren mit Ihrem eigenen Aufschubkonto auch von

  • einer schnelleren Zollabfertigung,
  • Unabhängigkeit von Ihrem Spediteur und
  • mehr Liquidität.

Vorallem sparen Sie mit einem Aufschubkonto die Vorlageprovision. Ein eigenes Aufschubkonto spart Unternehmen hingegen nach unseren Recherchen im Schnitt 30.000,- Euro im Jahr.

Erfolgt die Importabwicklung über einen Spediteur meldet der Spediteur den Import dann auf seinen Zahlungsaufschub beim Zoll an. Unternehmen zahlen dann nicht an den Zoll, sondern an Ihren Dienstleister. Diese Tätigkeit lassen sich Spediteure fürstlich vergüten. Zwischen 2-3% der Einfuhrabgaben veranschlagen sie als sogenannte “Vorlageprovision”. Das ist gerade im Hinblick auf die Einfuhrumsatzsteuer erheblich. Unternehmen erhalten diese vollständig vom Staat zurück, zahlen für den Aufschub dieses Betrages aber die Vorlageprovision.

Für Unternehmen ist es ganz einfach, diese Abgaben zu vermeiden. Denn sie müssen nur einen eigenen Zahlungsaufschub beim Zoll beantragen und müssen dann keine Vorlageprovision mehr zahlen.

 

In 6 Schritten zum Aufschubkonto herunterladen