Das neue Seehandelsrecht ist seit dem 25. April 2013 in Kraft. Das Gesetz wurde am 24. April 2013 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Seit dem Folgetag ist es daher in Kraft.

Alle Fracht-, Speditions-, Lager– und Charterverträge, die nach diesem Tag abgeschlossen wurden, unterliegen daher bereits dem neuem Recht mit seinen geänderten Anforderungen.

Die Rechtsanwälte von O&W sind auf alle Fragen rund um das internationale Seerecht spezialisiert. Sollten Sie Fragen zum neuen Seerecht haben, so können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Ihr Ansprechpartner