Trotz Corona sind wir weiter für Sie da. Dank voll digitalisierten Prozessen und Akten können wir sowohl bestehende Mandate als auch neue Anfragen aus dem Homeoffice weiter bearbeiten.

Nutzen Sie unsere Beratung per Telefon, E-Mail und Videokonferenz.
Seit mehr als 33 Jahren

Neues Seehandelsrecht in Kraft getreten

Das neue Seehandelsrecht ist seit dem 25. April 2013 in Kraft. Das Gesetz wurde am 24. April 2013 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Seit dem Folgetag ist es daher in Kraft.

Alle Fracht-, Speditions-, Lager– und Charterverträge, die nach diesem Tag abgeschlossen wurden, unterliegen daher bereits dem neuem Recht mit seinen geänderten Anforderungen.

Die Rechtsanwälte von O&W sind auf alle Fragen rund um das internationale Seerecht spezialisiert. Sollten Sie Fragen zum neuen Seerecht haben, so können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Rechtsanwalt Dr. Tristan Wegner

Ihr Ansprechpartner

ABC-Straße 21
20354 Hamburg
T +49 (0) 40 / 36 96 15 0
E ow@owlaw.com
Weitere interessante Artikel zu diesem Thema

am

Incoterms 2020

Eine neue Version der Incoterms, die Incoterms 2020, wird am 1. Januar 2020 in Kraft treten. Diese...

am

INCOTERMS: Was sie bedeuten

Sie haben sich vielleicht schon einmal gefragt, wieso Incoterms jeder kennen sollte. Die Antwort is...

am

Brexit und Zoll – das müssen Unternehmen jetzt wissen

Der Zoll hat auf der Roadshow „Brexit und Zoll“ die Wirtschaft über Veränderungen beim anstehe...