Presseanfragen UZK

Sie sind Journalist und suchen Antworten zum neuen Unionszollkodex? Wir von O&W Rechtsanwälte arbeiten regelmäßig mit Journalisten, Fachzeitschriften und freien Redakteuren zusammen, um rechtliche Entwicklungen präzise und verständlich aufbereitet zur Verfügung zu stellen. Damit können Sie Ihre Artikel mit fundiertem Fachwissen untermauern und unsere Anwälte zu Wort kommen lassen.

Gerne stehen wir für Fragen und Interviews zu aktuellen Rechtsfragen im Zollrecht und rund um die internationale Lieferkette zur Verfügung. Rufen Sie einfach an 040 / 369615-0 oder schreiben Sie uns eine eMail an ow@owlaw.com.